foeXlab
Team

Team

LEITUNG

Moritz Waitzmann (Sonderforschungsbereich DQ-mat)

Dr. Rüdiger Scholz (IQO)

Dr. Oliver Burmeister (Goetheschule Hannover)

 

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRÄFTE

Gina Kleinsteinberg
Johanna Lohmann
Jan Steinmann
Greta Paruschke

 

ABSCHLUSSARBEITEN

Bachelorarbeiten

  • Wie gestalten sich Prozesse der externen Wissenschaftskommunikation am Beispiel von naturwissenschaftlichen Schülerlaboren (FüBa 2019; Mark Bandmann)
  • Gestaltung interaktiver Arbeitsblätter mit dem iPad Pro (FüBa 2019; Malte Below)
  • Entwicklung und Untersuchung eines Rauschgenerators (FüBa 2018; Hartwig Imsiecke)
  • Experimente zur Energiedissipation durch Wirbelströme (FüBa 2017; Luca Elbeshausen)
  • In welcher Form wird MINT-Lernen in informellen Räumen für verschiedene Jahrgangsstufen durchgeführt (FüBa 2016; Alexander Rachow)
  • Zählen in der Optik – Statistische Optik mit dem Mach-Zehnder-Interferometer (FüBa 2016; Moritz Waitzmann)
  • Rauschverhalten von Dioden (FüBa 2016; Maximilian Voss)
  • Kohärenzeigenschaften von Licht: Messungen mit dem Michelson-Interferometer (FüBa 2016, Tatjana Katharina Stürmer)
  • Experimentell ausgelöster kognitiver Konflikt als Lernaktivator in Physik (FüBa 2016; Kai Schinke)

 

Masterarbeiten

  • Realisierung und Analyse von ausgewählten Schlüsselexperimenten zur Quantenoptik (HOM-Dip) (MSc + MEd 2022; Eric Bauer)
  • Bewertungskompetenz entwickeln am Beispiel des Umgangs mit wissenschaftlichen Erkenntnissen im Themenbereich Klimawandel (MEd 2021; Lea Heetlage)
  • Soziotechnische Analyse im Themenbereich Energie als Baustein zur Entwicklung von Bewertungskompetenz (MEd 2021; Sophia Siegmann)
  • Inszenierung eines Analogieexperiments zur Quantenschlüsselverteilung nach dem BB84-Protokoll als Remote Experimentalist im Schülerlabor foeXlab (MEd 2021; Malte Below)
  • Entwicklung und Erprobung einer Detektor- und Zähleinheit für einzelne Photonen zum OER-Einsatz (MSc + MEd 2021; Simon Haase)
  • Entwicklung einer Lernsequenz zum Thema Interferenz am Schülerlabor foeXlab (MEd. Tim Schaake)
  • Experimentieren mit Operationsverstärkern – Ansätze zum Forschenden Lernen (MEd 2020; Marta Glaysher)
  • Baustein zu komplexen Zahlen im Unterricht (MEd 2019; Fabian Schlosser)
  • Lichtmodelle: Übergang von der klassischen in die Quantenmechanik in der Schule (MEd 2019; Tina Sonnenberg)
  • Elementarisierung des Konzeptes der Kohärenz (MEd 2019; Julia Thölke)
  • Modellwechsel beim Licht - Schülervorstellungen (MEd 2018; Jaqueline Rösler)
  • Stochastik und Statistische Optik im foeXlab (MEd 2018; Tatjana Katharina Stürmer)
  • Forschendes Lernen im Schülerlabor foeXlab (MEd 2018; Moritz Waitzmann)
  • Eine Einführung in die Quantenphysik in der Schule (MEd 2017; Daniel Rehkamp)
  • Ausarbeitung und Durchführung von Lernstationen für das Schülerlabor foeXlab (MEd 2017; Dorothe Schwarz)
  • Aufbau und Charakterisierung einer Einzelphotonenquelle (MSc 2016; Sabine Paul)
  • Elementarisierung der Korrelationsfunktion zweiter Ordnung (MEd 2016; Micha Winkelmann)

Dissertationen

Moritz Waitzmann: Schlüsselexperimente zur Quantenphysik